Hornberg bleibt weiterhin ungeschlagen. KSV verliert zuhause mit 11:24 gegen den Tabellenführer. Jugend gewinnt gegen Sulgen S II

  Die Kämpfe im Einzelnen: 57kg GR: Ohne Gegner – Orlendo Chanthara. Der KSV konnte am heutigen Abend diese Gewichtsklasse nicht besetzen, Chanthara wird kampfloser Sieger (0:4). 130Kg GR: Hannes Pietrek – Radu Vition. Pietrek hielt zuerst gut mit gegen den 14 Kilo schwereren Vition, musste allerdings nach einer Minute eine Schulterniederlage hinnehmen (0:8). 61Kg FS: Valentin Radu – Yannick Zanger. Einen starken Kampf zeigte Radu. Mit schönen Aktionen sammelte er die notwendigen Punkte und wurde nach 1:37 Minuten mit…

Weiterlesen

Der KSV Vöhrenbach stellt nicht nur einen Ringer, sondern auch einen Kampfrichter in der Deutschen Ringer-Bundesliga :-)

Der 24-jährige Gideon Bibbo pfeift schon seit mehreren Jahren für den KSV Vöhrenbach und gehört fest zum Team. Nach jahrelangem Training und Teilnahmen an unzähligen Lehrgängen erarbeitete er sich durch Fleiß die Bundeslizenz. Mittlerweile pfeift schon die dritte Saison in der Bundesliga und ist das gesamte Jahr verteilt auf den Ringermatten in ganz Deutschland Zuhause. Den ersten Einsatz in diesem Jahr in der Bundesliga hatte er am vergangenen Wochenende beim amtierenden deutschen Vizemeister KSV Köllerbach. Im Saarlandderby gegen den AC…

Weiterlesen

Vöhrenbacher kämpft in der Ringer-Bundesliga

Simon Günter wurde vom Bundesligisten RG Hausen-Zell unter Vertrag genommen und ringt in dieser Saison in der 1. Bundesliga Gruppe Südwest. Der 21jährige, der in Vöhrenbach das ringen erlernt hat und die letzten zwei Jahre in der Oberliga beim SV Triberg auf die Matte ging, nutzte die Chance und wechselte im Sommer zum Traditionsverein Hausen-Zell im Wiesental. Das Zweitstartrecht, dass bei Einzelmeisterschaften greift, läuft nach wie vor für seinen Heimatverein KSV Vöhrenbach.Trainiert wird fast täglich, entweder beim KSV Vöhrenbach, beim…

Weiterlesen
Menü schließen